Tja... also Weihnachten

Triggerwarnung: Weihnachten, Corona, Einsamkeit Dieses Jahr ist also alles anders. Corona, der Schrecken der Straße, zwingt uns alle dazu alles anders zu machen? Tja… das mag vielleicht für einen großen Teil der Menschen hierzulande zutreffen. Für meine Liebste und mich ist es diesmal auch ein wenig anders – nein, wir feiern Weihnachten im Grunde genauso wie die letzten Jahre zuvor. Wir hätten zwar nun auch die Möglichkeit einen Teil der Familie zu sehen, aber das wollen wir nicht....

22. December 2020 · 3 min · nocci

Fediverse & Content Warnings

Einige von Euch kennen mich nun schon seit gut einem Jahr im Fediverse. Aber warum Fediverse? Warum Mastodon, Pleroma, Pixelfed und Co? Für mich persönlich war es eine einfache Entscheidung. Ich bin ein Überlebender – ein Begriff, der für manche vielleicht nicht ganz klar ist. Durch Ereignisse in meiner Kindheit und Jugend, die mich äußerlich wie innerlich zerstört haben, durchlebe ich bis heute immer wieder teils sehr schwierige Zeiten und das sollte eigentlich auch für’s Erste reichen....

17. December 2020 · 5 min · nocci

Wenn es in der eigenen Familie ist

Heute schien es eigentlich ein guter Tag zu werden. Meine Liebste hatte die Möglichkeit nach Hause zu kommen und ein paar Stunden den Klinikalltag zu vergessen. Die Wochenenden tun ihr und mir ganz gut, denn dort hat darf sie das, solange wir uns an die allgemeinen Auflagen halten. Und das fällt uns nicht schwer. Draußen ist es eh kalt und ungemütlich. Doch heute war auch der Tag, an dem die unserer Meinung nach schon überfällige Bekanntgabe für die Einschränkungen, die das öffentliche Leben für einen Großteil unserer Gesellschaft herunterfahren sollen – ich mag es nicht Lockdown nennen, denn wir sind ja nicht eingesperrt oder so....

13. December 2020 · 3 min · nocci

Manchmal bin ich traurig

Tja… warum sollte es mir auch anders gehen als vielen, vielen anderen Menschen da “Draußen”. Ich versuche Euch mal zu erzählen, was durchaus und immer wieder einen gewissen Teil meiner Traurigkeit ausmacht: Triggerwarnung: Es geht um Familie und teils schwierige Verhältnisse zueinander Also… wie fange ich das nun an? Puh. Mein Vater, ich nenne ich einfach nur Vaddern – das mag meiner Natur entsprechen, da ich ziemlich weit im Norden geboren und aufgewachsen bin....

11. December 2020 · 4 min · nocci